KV Lübeck

Vorsitzende:

Birgit Wille
An der Münze 26
23 627 Groß Grönau
Tel 04509/ 71 23 50
Fax 04509-70799 09

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailMail

Nachrichten aus dem Kreisverband Lübeck

11.05.2018

Anlässlich des diesjährigen Europatages fand am 9. Mai im Audienzsaal des Lübecker Rathauses der Festakt mit Ministerpräsident Daniel Günther statt. Hierzu hatten die Europa-Union Schleswig-Holstein und die Hansestadt Lübeck diverse Vertreter aus Politik, Verbänden und Stiftungen sowie engagierte Schülerinnen und Schüler der Lübecker Europaschulen eingeladen.

Weiterlesen
13.09.2017

Spannendes Programm auf der Landesdelegiertenversammlung der Europa-Union am 09. September 2017 im Europäischen Hansemuseum in Lübeck

Weiterlesen
01.09.2016

Diskussionsrunde mit Ulrike Guérot und Ralf Stegner am Montag, 26. September 2016, 19 Uhr im Europäischen Hansemuseum Lübeck

Weiterlesen
15.06.2016

Der KV Lübeck veranstaltet auch in diesem Jahr wieder die Aktion "Abendbrot macht Wangen rot" in Zusammenarbeit mit der Deutschen Auslandsgesellschaft und sucht dafür Gastgeber*innen aus Lübeck und Umgebung

Weiterlesen
07.06.2016

Schüler*innen und Lehrerin der Ernestinenschule zu Lübeck erhalten am 14. Juni Bundespreise

Weiterlesen
05.10.2015

Zu einem Diskussionsabend zur Ukraine hatten die Europa-Union, Kreisverband Lübeck, und die Friedrich Naumann Stiftung für die Freiheit, Regionalbüro Lübeck, am 22. September 2015 eingeladen.

Weiterlesen
08.09.2015

Gut vorbereitet, hoch motiviert und mit genauso viel Spaß wie Ernst bei der Sache haben mehr als 30 Schüler*innen des Gymnasiums an einem Planspiel teilgenommen: Sie simulierten ein Gipfeltreffen des Europäischen Rates zum Thema Flüchtlingspolitik – ein hochaktuelles und brisantes Thema!

Weiterlesen
23.04.2015

Die Veranstaltungsreihe "Abendbrot macht Wangen rot" wird gemeinsam mit dem KV Lübeck fortgesetzt. Der Geschäftsführer der Deutschen Auslandgesellschaft e. V., Martin Herold sagte dazu: "Wir freuen uns sehr, dass unser Besuchs- und Fortbildungsprogramm für aktive und zukünftige Deutschlehrkräfte aus Nord- und Nordosteuropa so eine beeindruckende Resonanz erfährt. Abendbrot-Einladungen von Lübecker Bürgern sind dabei ein fester Baustein geworden."

Weiterlesen
19.02.2015

Finnische und russische Deutschlehrkräfte besuchen Lübeck und freuen sich über ein Abendbrot mit Lübeckern. Das Treffen findet im Rahmen der aktuellen Auftaktwoche eines Austauschprogramms für acht angehende Deutschlehrkräfte aus Russland (Kaliningrad) und Finnland (Tampere) statt.

Weiterlesen