Auch Nordfriesland ist im Europäischen Wettbewerb wieder erfolgreich

Die Europa-Union Nordfriesland kürt fünf Gewinner*innen des Europäischen Wettbewerbs aus Husum und Sylt

Foto: EUSH KV Nordfriesland

Der Europäische Wettbewerb, der in diesem Jahr zum 63. Mal stattfand, war auch im Kreis Nordfriesland ein Thema. Neben dem Gymnasium Sylt hatten auch Schüler*innen des Kinder-Ateliers „Kuki-Werkstatt“ aus Husum teilgenommen. Fünf der Teilnehmenden wurden Ende Juli mit Landespreisen ausgezeichnet, der Beitrag einer Schülerin gewann sogar einen Preis im Bundeswettbewerb. Der Kreisverband Nordfriesland der Europa-Union führt traditionell die Preisverleihung vor Ort durch, die Vorsitzende Silke Susott ehrte die Schüler*innen und zeigte sich erfreut über den Ideenreichtum der Teilnehmenden zum diesjährigen Motto „Gemeinsam in Frieden leben“ des Europäischen Wettbewerbs, der wie immer im Zeichen der europäischen Einigung in Vielfalt stand.

TwitterFacebookLinkedInEmail
Freitag, 29 März 2019, Flensburg
Montag, 01 April 2019, Kiel
Freitag, 03 Mai 2019, Lübeck