Einladung zum Sankelmarker Europagespräch am 8.5. mit der Europa-Union Flensburg

Unter dem Motto "Europa heute: Von Herausforderungen zu Möglichkeiten" laden die Europäische Akademie Sankelmark und die Europa-Union Flensburg am 8.5.2018 um 19Uhr in das Akademiezentrum nach Sankelmark ein

Der 8. Mai 1945 – der „Tag der Befreiung“ – beendete nicht nur den Zweiten Weltkrieg in Europa, sondern war darüber hinaus auch die Geburtsstunde des heutigen Europa und der EU wie wir sie kennen. Dieses denkwürdige Datum nimmt die Akademie Sankelmark zum Anlass, im Rahmen der Reihe „Sankelmarker Europagespräche“ mit Experten über vergangene, aktuelle und künftige Herausforderungen und Möglichkeiten der EU zu diskutieren. Nach Impulsvorträgen von Helmut Ganser (Brigadegeneral a.D.) zur europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik, von Marita McGrory (Europa-Universität Flensburg) zur EU vor und nach dem Brexit und von Prof. Dr. Christof Roos (Europa-Universität Flensburg) zur Asyl- und Grenzpolitik der EU werden Roland Hartmann und Ole Krafft (Europa-Union Flensburg) die Podiumsdiskussion moderieren. 

Teilnehmen und mitdiskutieren können alle Interessierten, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Hier der Link zum Programm:

Unkostenbeitrag: 5,00 Euro

Studierende: 3,00 Euro

TwitterFacebookLinkedInEmail
Freitag, 29 März 2019, Flensburg
Montag, 01 April 2019, Kiel
Freitag, 03 Mai 2019, Lübeck