EU-Vortragsveranstaltung mit Dr. Reinhard Priebe

Der Europaexperte hat in Oldenburg einen spannenden Vortrag zur Struktur und Entwicklung der Europäischen Union gehalten.

Dr. Reinhard Priebe hält spannenden Vortrag, Foto: Heike Müller

Der Ortsverband Oldenburg lud am 26. April zu einem Vortrag mit Dr. Reinhard Priebe im Bildungs- und Kulturzentrum Oldenburg ein.

Der Referent war 30 Jahre in der EU-Administration in Brüssel tätig und konnte somit persönliche Eindrücke in seinem Vortrag "Ein gemeinsames Europa - Bewährtes und Herausforderungen vor dem Hintergrund der Uneinigkeit und der aktuellen Ereignisse in Brüssel" einbinden.

Er berichtete im Rahmen der Veranstaltung von seinen Erfahrungen und konnte auch fundiert auf Fragen der interessierten Zuhörer*innen in der anschließenden Diskussionsrunde eingehen. 30 Jahre Wissen wurden von Priebe sehr informativ anhand vieler praktischer Beispiele dargestellt. Die Gäste aus verschiedenen gesellschaftlichen Kreisen erlebten eine spannende Präsentation eines EU-Insiders.


In verantwortlichen Positionen war der Jurist Reinhard Priebe unter anderem für die Balkanstaaten, maritime Angelegenheiten, Landwirtschaft, Fischerei und EU-Arctic-Politik zuständig. In den letzten vier Jahren arbeitete er in den Bereichen innere Sicherheit, Polizeikoordination, Internetkriminalität, Drogenhandel-Bekämpfung und Terrorismusbekämpfung.

Reiner Wulff/Lisa Kühn