Europa-Union Segeberg unterstützt Muslime bei Friedensprojekt

Am 16. März bat die muslimische Ahmadiyya-Gemeinde in Nahe, Kreis Bad Segeberg, zu einem Informationsabend zum Thema "Islam gegen Rassismus". Die Gemeinde Nahe mit ihrem Bürgermeister Holger Fischer hatte das "Dörphus" für diese Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Kreisvorsitzender Joachim Brunkhorst skizzierte in einem Grußwort den Weg des europäischen Islams zu einem Bestandteil eines demokratischen Europas.

Joachim Brunkhorst

Den vollständigen Text der Rede finden Sie Leitet Herunterladen der Datei einhier:

TwitterFacebookLinkedInEmail