Oldenburger Parkfest im Zeichen des Brexit-Referendums

Die Entscheidung in Großbritannien sorgt für viel Gesprächsstoff am Stand der Europa-Union beim Parkfest in Oldenburg

Am 25. Juni 2016 fand das jährliche Parkfest der Stadt Oldenburg in Holstein statt, an dem auch der Ortsverband der Europa-Union wieder mit einem Stand vertreten war.

In diesem Jahr stand die Veranstaltung ganz unter dem Eindruck der britischen Entscheidung. So standen vielfältige "Brexit" Gespräche und Diskussionen mit interessierten Bürger*innen in diesem Jahr im Vordergrund.



Der Stand der Europa-Union Oldenburg ergab im Zusammenschluss mit der Kreisjägerschaft und der NABU Ortsgruppe ein buntes Bild. Am Europa-Glücksrad konnte Jung und Alt kleine Preise gewinnen, für viele Lehrkräfte waren die ausgelegten Broschüren "Europa kinderleicht" und "Entdecke Europa" besonders interessant. Neben dem hochaktuellen Gesprächsthema "Brexit" führte nicht zuletzt das gute Wetter dazu, dass Parkfest und der Stand bestens besucht waren und so zu einer erfolgreiche Präsentation der Europa Union führten.



Text: Reiner Wulff/Lisa Kühn, Fotos: Reiner Wulff