Herzlich willkommen bei der Europa-Union Schleswig-Holstein

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Im Landesverband Schleswig-Holstein sind unsere gut 1.000 Mitglieder in mehreren Kreis- und Ortsverbänden aktiv. Mehr zu unseren Zielen und Aktivitäten.

 


Neues aus dem Verband: Mitgliedermagazin Europa aktiv 1-2024 erschienen

Hoffnung statt Angst: Das ist der Leitgedanke unserer EurHope-Kampagne zur Europawahl. In der aktuellen Ausgabe von Europa aktiv zeigen wir, wie diese in den Landes- und Kreisverbänden von Europa-Union und JEF umgesetzt wird – von der Mitwirkung an Demokratiedemonstrationen bis hin zu Europawahl-Debatten vor Ort in Rathäusern und Schulen. Schauen Sie rein! » weiterlesen

Europawahl-Workshop mit Schüler*innen und Diskussion zur Zukunft Europas

Politische Herausforderungen, ökologische Transformation und erstarkender Nationalismus nagen an der Idee Europa. Zudem haben sich neue Probleme wie Fake News und Hate Speech entwickelt, die diese Tendenzen noch beschleunigen. Diesen Herausforderungen muss politisch entgegengetreten werden. Bei unserem zweitägigen Event während der diesjährigen Europawochen wird am 15. Mai ein Europawahl-Workshop an der Kieler Hebbelschule durchgeführt. Am 16. Mai steht dann eine Podiumsdiskussion in der Hermann-Ehlers-Akademie auf dem Programm. » weiterlesen

JEF/EUD-Akademie: Fitmachen für inhaltliche Diskussionen und Gespräche zur Europawahl

Jetzt geht es in die heiße Phase vor der Europawahl. Bei unserer digitalen verbands:stoff-Akademie am 24. April um 19 Uhr machen wir uns fit für die inhaltlichen Diskussionen und Gespräche bei Aktionen, Infoständen und Veranstaltungen. Nachdem wir uns bei einem Webinar mit der Gesprächsführung an sich befasst haben, geht es jetzt um Fakten und inhaltliche Argumente, die für die EU sprechen. Dabei wollen wir einen besonderen Blick auf die Themenkomplexe Klima und Energie, Asyl und Migration, Wirtschaft und Währung sowie Bürokratie… » weiterlesen