OV Neustadt

Vorsitzender:

Mirko Schönfeldt
Untere Kate
23738 Sievershagen
04363-9056943
0177-2516750
Mail


 

Nachrichten aus dem Ortsverband Neustadt

Online-Dialog: Zukunft Europa: Perspektiven im ländlichen Raum

Liebe Europäer*innen, lange Fahrtwege, mangelnde Berufsperspektiven oder eine ausbaubedürftige Infrastruktur - es gibt unterschiedliche Gründe, warum Menschen vom Land in die Stadt ziehen wollen. Die Coronapandemie hat diesen Trend zum Teil umgekehrt und die Vorteile des Landlebens sind in den Fokus gerückt. Ist dieser Trend nachhaltig? Wie soll die Zukunft im ländlichen Raum gestaltet werden? Was sind Ihre Ideen und Wünsche an Europa für die Zukunft des ländlichen Raums? Wie können Sie Ihre Stimme in die Debatte zur Zukunft Europas… » weiterlesen

Bürger*innen und Expert*innen diskutieren über europäische Sicherheitspolitik

Unter dem Motto "von München nach Ostholstein - eine sicherheitspolitische Nachlese" kamen am 23. Februar interessierte Bürger*innen und hochrangige Referent*innen nach Bad Schwartau, um sich über dieses brisante Thema auszutauschen. » weiterlesen

Einladung zur Veranstaltung: Polen - so fern und doch so nah am 19. Mai 2016

Der Ortsverband Neustadt lädt zur Veranstaltung am 19. Mai 2016 um 19 Uhr im Marienhof, Rosengarten 50, 23730 Neustadt in Holstein ein.   Nach einer Einleitung von Herrn Pawel Plachecki und den Erfahrungsberichten der Schüler*innen Sarah Menzel und Finn Osterkamp folgt eine Aussprache mit dem Honorarkonsul der Republik Polen, Herrn Nicolaus Lange. » weiterlesen

Europa bewegt sich!

Bei schönstem Sonnenschein hat ein Team der Jungen Europäischen Föderalist*innen Schleswig-Holstein e.V. am Europalauf der Stadt Neustadt i. H. teilgenommen. Unterstützt wurden sie dabei von jungen Europäer*innen aus Dänemark, die anlässlich eines gemeinsamen Summercamps zu Besuch in Deutschland waren. » weiterlesen

Neustadt: Grenzübergeifend für Europa

Auf Einladung von Europabevægelsen Danmark Region Sjælland (Preben Jelsbak) fuhren am 22. September Peter Gollmer, Uwe Muus und Uwe Tychsen sowie als weitere Teilnehmer Mirko Schönfeldt und Michael Erhardt zur „Konference om Femern Bælt-forbindelsen“ in Nykøbing/ Falster. Die Konferenz hatte die Europabevægelsen zusammen mit regionalen Verbänden des Gewerbes und der Wirtschaftsförderung organisiert. Über hundert interessierte Teilnehmer waren erschienen. » weiterlesen