Einladung für Reise nach Aarhus

Die Europa-Union Tarp veranstaltet eine Reise in die europäische Kulturstadt Aarhus

Liebe Mitglieder und Freunde der Tarper Europa-Union,

es dauert nicht mehr lange, dann werden wir mit 2017 ein neues Jahr beginnen. Wir freuen uns, Ihnen zwei politische Informationsreisen anzubieten, und zwar nach Aarhus (europäische Kulturhauptstadt in Dänemark) im April 2017 und nach Edinburgh im September 2017. Beide Fahrten laufen in der Verantwortung von Neubauer Touristik, Flensburg, Komfort und Qualität sind also garantiert.

Für die Fahrt nach Aarhus liegen die Programmentwürfe vor.
Termin: Mittwoch, 19.4.2017, - Freitag, 21.4.2017
Hotel Scandic, Aarhus Vest (10 Gehminuten zum Zentrum)
Fahrpreis: 295 € pro Person EZ Zuschlag:45 € (Angehörige von Mitgliedern 305 €, Nichtmitglieder 315 €]

Im Reisepreis enthalten:
Fahrt im erstklassigen Reisebus, 2x Übernachtung, 2x Frühstück, 2x Abendessen, Stadtführung Aarhus, Eintritt Freilichtmuseum „Den gamle By“, Eintritt Kunstmuseum AroS, Besuch des Schloßparkes Schloss Marselisborg, Rücktrittskostenabsicherung, Reiseverlauf nach Aarhus, Europäische Kulturhausptstadt 2017
Die Einheimischen bezeichnen ihre Stadt oft liebevoll als die „kleinste Großstadt der Welt“ Entdecken Sie diese pulsierende Stadt, die im Jahre 2012 die Wahl gegen Sonderburg gewann. Sie erinnern sich, dass wir im Vorfeld der Wahl Sonderburg besuchten und Hoffnungen auf einen Sieg hatten.

1. Tag Anreise
Sie reisen über Jütland in Dänemark nach Aarhus an. Hier erwartet Sie Ihr ortskundiger Reiseleiter für einen / eine kombinierten Stadtrundgang/ Stadtrundfahrt. Teil der Tour u.a. die Aarhus Kathedrale, die Frauenkirche mit ihrer über 1000 Jahre alten Geschichte. Das Quartier Latin, dem ältesten Stadtteil Aarhus sowie dem Stadtteil Möllestien, der durch seine Fachwerkhäuser und Blumenpracht eine der gemütlichsten Ecken Aarhus ist. Am Nachmittag erwartet Sie ein Besuch im Kunstmuseum AroS, einem der größten Kunstmuseen Europas. Am Abend finden Sie sich zum gemeinsamen Abendessen ein.

2. Tag Aarhus
Heute erwartet Sie ein Besuch im Freilichtmuseum „Den gamle By“ (Die alte Stadt) Hier werden Sie in längst vergangene Zeiten Zurückversetzt, denn dieses Freilichtmuseum präsentiert die Kultur und Geschichte Dänemarks vom 19. Jahrhundert bis heute. Erleben Sie Geschichte hautnah. Für den Nachmittag ist ein Empfang im Rathaus geplant, jedenfalls angefragt.
Danach zur freien Verfügung.

3.Tag Rückreise
Bevor wir abfahren, können wir noch in aller Ruhe Aarhus genießen. Die Einkaufsstraße und der Botanische Garten laden dazu ein. Gegen Mittag verlassen Sie Aarhus und machen einen
Stopp beim Schloß Marselisborg, der Sommerresidenz der Königin. Wenn sie nicht da sein sollte, kann der Schloßpark besichtigt werden. Anschließend geht es zurück nach Tarp.

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Bitte, entscheiden Sie schnell. In der Reihenfolge der Anmeldungen wird gebucht.

gez.: Gerhard Beuck
Vorsitzender

TwitterFacebookLinkedInEmail