Wir suchen dich!

Zum 01. Mai 2023 suchen die Europa-Union SH und die Europäische Bewegung SH eine Bürokraft (m/w/d) in der gemeinsamen Landesgeschäftsstelle.

Was Sie erwartet:

  • Betreuung der Mitglieder und Mitgliedsverwaltung, Datenbankpflege
  • Kontaktpflege zu Partnerorganisationen auf Kreis-, Landes- und Bundesebene
  • Kassen- und Kontoführung der Verbände, Abrechnung von Reisekosten
  • Entlastung des Vorstandes und der Geschäftsführung
  • Beschaffung von Büromaterial und Informationsbroschüren

 

 

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Interessante und eigenverantwortliche Aufgaben in gemeinnützigen Verbänden
  • Eine gründliche und individuelle Einarbeitungsphase
  • Vergütung in Anlehnung an Eingangsstufe TVöD E5 bei einer Wochenarbeitszeit von 40 Stunden
  • 30 Tage Urlaubanspruch
  • Ein freundschaftliches Betriebsklima
  • Ein auf zwei Jahre befristetes Arbeitsverhältnis. Eine dauerhafte Weiterbeschäftigung wird angestrebt.

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie haben bereits Erfahrung im Bürobereich sammeln können
  • Sie gehen routiniert mit den gängigen Office-Programmen um
  • Sie können sowohl eigenständig als auch im Team arbeiten
  • Sie könne sich sicher in Wort und Schrift ausdrücken

Wünschenswert:

  • Erfahrung im Umgang mit Ehrenamtlichen
  • Internetaffinität und routinierter Umgang mit Social Media-Kanälen
  • Englischkenntnisse
  • PKW-Führerschein

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns, Sie bald kennen zu lernen. Bitte senden Sie Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung per Mail bis zum Bewerbungsschluss am 20.01.2023 an info(at)europa-union-sh.de oder per Post an: Europa-Union Schleswig-Holstein e.V., Faluner Weg 28, 24109 Kiel

Wir setzen uns auch für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei gleichwertiger Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich auch Menschen mit Migrationshintergrund bewerben.

Schleswig-Holstein