Europe Direct Informationscenter Kiel

Seit 2006 ist die Europa-Union Schleswig-Holstein Trägerin des Europe Direct Informationszentrums. Als Schnittstelle zwischen den Bürger*innen in Schleswig-Holstein und der EU beantworten wir Ihre Fragen zu Europa, stellen Informationsmaterial zur Verfügung und geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Meinung zu den europäischen Institutionen und ihrer Politik zu äußern!

Wir halten Sie über die Neuigkeiten aus der Europäischen Politik auf dem Laufenden. Über aktuelle Politik und Themen der EU-Kommission erfahren Sie hier mehr.

Als Europe Direct Informationszentrum sind wir Teil eines europaweiten Netzwerks. Über unsere Partner in anderen europäischen Ländern erreichen uns regelmäßig Anfragen, in denen ein Partner für ein EU-gefördertes Projekt gesucht wird. Das kann je nach Projekt Schulen und Verbände, Vereine oder Unternehmen betreffen. Wenn Sie an einer europäischen Partnerschaft interessiert sind, sprechen Sie uns gerne an!


Aktuelle Berichte

Planspiel zur EU-Flüchtlingspolitik im Schleswig-Holsteinischen Landtag
04.07.18

Am 25. Juni 2018 schlüpften 45 Schüler*innen in die Rollen von EU-Abgeordneten und debattierten im Schleswig-Holsteinischen Landtag über das weitere Vorgehen in der EU-Flüchtlingspolitik. Verschiedene Themenschwerpunkte ließen den Teilnehmenden viel Raum für politische Diskussionen.

» weiterlesen
Festakt zum Europatag: Ministerpräsident diskutiert mit Schüler*innen über Europa
11.05.18

Anlässlich des diesjährigen Europatages fand am 9. Mai im Audienzsaal des Lübecker Rathauses der Festakt mit Ministerpräsident Daniel Günther statt. Hierzu hatten die Europa-Union Schleswig-Holstein und die Hansestadt Lübeck diverse Vertreter aus Politik, Verbänden und Stiftungen sowie engagierte Schülerinnen und Schüler der Lübecker Europaschulen eingeladen.

» weiterlesen
Bürgerdialog in Neumünster: Interessierte Bürger*innen diskutieren über die Zukunft Europas
04.05.18

Bei der Auftaktveranstaltung zur Europawoche am 3. Mai 2018 konnten anwesende Gäste über ihre Visionen zur Zukunft Europas sprechen und sich über ihre Ideen austauschen. Neben Europaministerin Dr. Sabine Sütterlin-Waack waren eine bunte Mischung von Schüler*innen und anderen interessierten Bürger*innen vor Ort.

» weiterlesen
Ein Stück Bulgarien im Schleswig-Holsteinischen Landtag
27.04.18

Am gestrigen Abend, dem 26. April 2018, fand in Kooperation mit dem Schleswig-Holsteinischen Landtag und der Europäischen Bewegung der Länderabend Bulgarien im Landeshaus statt. Anlässlich der Bulgarischen Ratspräsidentschaft bekamen die Gäste die Möglichkeit, das Land in seiner Vielfalt kennen zu lernen.

» weiterlesen
Energiepolitik von Nordfriesland nach Brüssel und zurück
14.03.18

Unter dem Motto "Europäische Energiepolitik - Windenergie und Netzausbau" fand am 13. März in Horstedt der Auftakt für unsere neue Veranstaltungsreihe „Europa vor Ort“ statt, welche die Europa-Union Schleswig-Holstein gemeinsam mit dem Europe Direct Informationszentrum Kiel und dem Schleswig-Holsteinischen Landtag ins Leben gerufen hat. Die Bürger*innen bekamen hier die Möglichkeit, ihre individuellen Anliegen aktiv in den politischen Prozess einzubringen.

» weiterlesen
Bürger*innen und Expert*innen diskutieren über europäische Sicherheitspolitik
27.02.18

Unter dem Motto "von München nach Ostholstein - eine sicherheitspolitische Nachlese" kamen am 23. Februar interessierte Bürger*innen und hochrangige Referent*innen nach Bad Schwartau, um sich über dieses brisante Thema auszutauschen.

» weiterlesen
Europaklassenfahrten zu spannenden Themen der EU-Politik
29.01.18

Vom 22.01-26.01.2018 fanden zwei aufeinander folgende Europaklassenfahrten in der Gustav Heinemann Bildungsstätte in Bad Malente statt. Diese hatten jeweils unterschiedliche und spannende Themenschwerpunkte, die für die Schüler*innen viel Raum für politische Diskussionen ließen.

» weiterlesen