Aktuelles

Aktuelle Meldungen:

Europäische Demokratie schützen - Wie wehrt man sich gegen den Rechtsruck in Europa?

Europas Rechtspopulisten und Nationalisten sind in vielen Mitgliedsländer der EU auf dem Vormarsch. Bei der bevorstehenden Europawahl am 09. Juni 2024 droht ein massiver Rechtsruck, der Europas freiheitlich-demokratische Grundordnung bedroht. Wandelt sich die Europäische Union von einer vielfältigen Gemeinschaft zu einem so genannten „Europa der Vaterländer“? » weiterlesen

Jugendkonferenz zur Europawahl in Schleswig

Am 25. Mai 2024 veranstaltet die Europa-Union Schleswig-Flensburg zusammen mit der Stadt und der Bruno-Lorenzen-Schule eine Jugendkonferenz. Anlass ist die bevorstehende Europawahl am 09. Juni 2024. » weiterlesen

Infotag zur Europawahl am 25. Mai in Schleswig

Was habe ich von Europa? Wie sieht die Arbeit des Europaparlaments aus? Warum sollte ich meine Stimme bei der Europawahl am 09. Juni 2024 abgeben? Um diese und weitere Fragen rund um die Europäische Union und die bevorstehenden Europawahlen zu beantworten, bieten die Europa-Union Kreisverband Schleswig-Flensburg sowie die dazugehörigen Ortsverbände Schleswig und Tarp am 25. Mai einen Informationstag an. » weiterlesen

20 Jahre Große EU-Osterweiterung – Zwischenbilanz und Perspektiven | Einwurf von EUD-Präsident Rainer Wieland

Noch vor dem Europatag gibt es ein weiteres wichtiges Jubiläum. Am 1. Mai jährt sich zum 20. Mal die Große EU-Erweiterung. 2004 traten acht mittelosteuropäische Staaten, Polen, Tschechien, Slowakei, Ungarn, die baltischen Republiken, Slowenien sowie Malta und Zypern als neue Mitglieder der Union bei, die damals auf 25 Mitglieder anwuchs. Die fünfte und bis dato größte EU-Erweiterung war ein Meilenstein auf dem Weg zur Wiedervereinigung Europas, der mit dem Fall des Eisernen Vorhangs im Herbst 1989 möglich geworden war. » weiterlesen

EUSH-Landesausschuss startet in heiße Phase des Europawahlkampfes

Die Europa-Union Schleswig-Holstein ist überparteilich, aber nicht unpolitisch. Das wurde erneut auf dem Landesausschuss am 20. April 2024 deutlich: Wir wollen ein starkes, demokratisches und pro-europäisches Europaparlament. Dafür brauchen wir am 09.Juni 2024 auch eine hohe Wahlbeteiligung. Damit unsere Kreis- und Ortsverbände ihre Aktionen und Veranstaltungen zur Europawahl 2024 optimal vorbereiten können, wurde das Treffen genutzt, um Tipps und Tricks vorzustellen und sich über die besten Informationsmaterialien und… » weiterlesen

Neues aus dem Verband: Mitgliedermagazin Europa aktiv 1-2024 erschienen

Hoffnung statt Angst: Das ist der Leitgedanke unserer EurHope-Kampagne zur Europawahl. In der aktuellen Ausgabe von Europa aktiv zeigen wir, wie diese in den Landes- und Kreisverbänden von Europa-Union und JEF umgesetzt wird – von der Mitwirkung an Demokratiedemonstrationen bis hin zu Europawahl-Debatten vor Ort in Rathäusern und Schulen. Schauen Sie rein! » weiterlesen

Europawahl-Workshop mit Schüler*innen und Diskussion zur Zukunft Europas

Politische Herausforderungen, ökologische Transformation und erstarkender Nationalismus nagen an der Idee Europa. Zudem haben sich neue Probleme wie Fake News und Hate Speech entwickelt, die diese Tendenzen noch beschleunigen. Diesen Herausforderungen muss politisch entgegengetreten werden. Bei unserem zweitägigen Event während der diesjährigen Europawochen wird am 15. Mai ein Europawahl-Workshop an der Kieler Hebbelschule durchgeführt. Am 16. Mai steht dann eine Podiumsdiskussion in der Hermann-Ehlers-Akademie auf dem Programm. » weiterlesen

JEF/EUD-Akademie: Fitmachen für inhaltliche Diskussionen und Gespräche zur Europawahl

Jetzt geht es in die heiße Phase vor der Europawahl. Bei unserer digitalen verbands:stoff-Akademie am 24. April um 19 Uhr machen wir uns fit für die inhaltlichen Diskussionen und Gespräche bei Aktionen, Infoständen und Veranstaltungen. Nachdem wir uns bei einem Webinar mit der Gesprächsführung an sich befasst haben, geht es jetzt um Fakten und inhaltliche Argumente, die für die EU sprechen. Dabei wollen wir einen besonderen Blick auf die Themenkomplexe Klima und Energie, Asyl und Migration, Wirtschaft und Währung sowie Bürokratie… » weiterlesen

Europatag in Ostholstein - "Europa an der strategischen Kreuzung" mit Dr. Stefanie Babst

Die Europa-Union Ostholstein lädt auch in diesem Jahr zum traditionellen Europatag am 05. Mai ins Eutiner Schloss ein. Der Tag steht erneut unter dem Eindruck globaler Umbrüche: Selten war die Sicherheit des modernen Europas so sehr in Gefahr wie heute. Selten war die Unverbrüchlichkeit eines militärischen Schutz- und Trutzbundes so wichtig wie heute. » weiterlesen

Zusammen gegen Manipulation – Schutz der Europawahl vor Desinformation

Wahlen sind das Kernstück der europäischen Demokratie und müssen zunehmend vor Einflussnahme geschützt werden. Bestimmte, oftmals autokratische Staaten versuchen gezielt, hierzulande das Wahlverhalten zu beeinflussen sowie insgesamt die Legitimität unserer Wahlen in Zweifel zu ziehen und das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger in demokratische Prozesse und Institutionen zu schwächen. » weiterlesen